Zeitarbeit

Ständige Änderungen der Marktsituationen zwingen viele Unternehmen zur Umstrukturierung. Konjunkturelle Schwankungen, vorübergehende Personalengpässe oder zeitlich begrenzte Auftragsspitzen können Gründe sein, wieso Sie als Unternehmen flexibel handeln müssen. Ganz egal, ob es sich um ein erhöhtes Auftragsvolumen handelt oder einer Ihrer Mitarbeiter in Elternzeit ist. Um volle Flexibilität gewährleisten zu können, ist es ratsam, das Modell der Zeitarbeit zu nutzen. Dafür sprechen folgende Gründe:

zusätzSchwankende Marktbedingungen

Zeitarbeit unterstützt Sie in Ihrer Flexibilität, sodass Sie bei personellen Engpässen oder Termindruck während Auftragsspitzen effizient handeln können.

Temporäre Unterstützung

Durch Zeitarbeit können Sie temporäre Schwankungen ausgleichen und sind frei, die Ihnen zur Verfügung gestellten Personalressourcen nicht länger als nötig zu nutzen. Das sorgt nicht nur für Effizienz, sondern auch für eine Skalierbarkeit.

Unterschiedliche Qualifikationen

Entsprechend Ihrer Wünsche wird Ihnen Personal zur Verfügung gestellt, das zu Ihren Anforderungen passt. Unser Leasingpersonal besitzt unterschiedliches Know-how und Qualifikationen, sodass Sie sowohl auf industrielle Hilfskräfte als auch auf Fachkräfte zugreifen können.

Zusätzliches Know-how

Durch Leasingpersonal profitieren Sie von zusätzlichem Know-how, das Ihnen zur Verfügung gestellt wird.

Rekrutierung

Besonders, wenn Termindruck herrscht, ist wenig Zeit für Rekrutierungsmaßnahmen vorhanden. Hier kommen wir als Personaldienstleister ins Spiel, denn der gesamte Rekrutierungsprozess läuft über uns. Sie können schnell und flexibel die Vorteile fachlich kompetenten Personals genießen, ohne zusätzliche Zeit für die Bewerberauswahl aufzuwenden.

Übernahmemöglichkeit

Sie können Zeitarbeit auch nutzen, um bei beidseitigem Interesse langfristig Stellen zu besetzen. So haben Sie bereits vorab die Möglichkeit, den Mitarbeiter kennenzulernen.

Zeitarbeit mit ALOX: So funktioniert das!

  1. Anfrage bei ALOX
  2. Mitarbeiterauswahl
  3. Festlegung der Rahmenbedingungen bei Ihnen
  4. Der Einsatz in Ihrem Unternehmen